sky-valentine - Prolog
  Home
  Now on Twitter ^^
  Meme (The Catalyst - Linkin Park)
  TheEndOfTheWorld
  => Prolog
  => Kapitel1
  Another stupid Story
  Über...
  Kontakt
  Statistik

Das erste Zusammentreffen

Die Welt, ein einziger Trümmerhaufen.

Vereinzelt laufen Menschen Ziellos in der Gegend rum her auf der Suchen nach Hilfe, Essen, Unterkunft und anderen Menschen.

Aber alles was sie fanden waren Leichen und kaputte Häuser.

Eine Frau, nicht älter als 19 Jahre, irrte durch ehemalige Gassen.

Sie war vollkommen erschöpft und ausgelaugt.

Ihre Augen wurden langsam glasig, sie sah fast schon nichts mehr außer einige Umrisse von Häusern und einer Menschengruppe, die auf sie zu kam.

eine Menschengruppe?

Seit Tagen hatte Shade keinen einzigen Menschen mehr gesehen und jetzt eine ganze Gruppe auf einmal!?

Das Bild vor ihren Augen verschwamm immer mehr bis es ganz weg war und ihr schwarz vor Augen wurde.

 

Etwas nasses tropfte Shade ins Gesicht und lief ihr über die trockene Haut.

Reflexartig leckte sie sich den Tropfen weg, als er auf ihre Oberlippe gelangte.

~Wasser...~ war der erste Gedanke, der ihr durch den Kopf schoss.

Ein weiterer Tropfen folgte, dieses Mal landete er auf ihrer Stirn.

Es wurden immer mehr bis sich ein kompletter Schwall über sie ergoss, schlagartig schreckte sie auf und sah sich verwirrt um.

Sie ist wach geworden!“ - „Na endlich... ich dachte schon sie kratzt uns am...“ - „Man bist du optimistisch Hiro! Vollidiot! Wenn sie´s schon von soweit weg bis hier her schafft dann überlebt sie auch!“ - „Mecker doch nicht gleich wieder rum, Meike!“ - „Ey kommt mal wieder runter sie kann euch hören!“ - „Misch dich nich schon wieder in unseren Streit ein Ryoichi!!“ → gleichzeitig.

Shade sah die Vier mit einem undefinierbaren Blick an, „Was zum Teufel...?“

Ah es spricht auch noch. Ist ja schön!“, ein Mann mit kurzen braunen Haaren musterte sie von oben bis unten.

Die Silberhaarige hob die Hände, „Oke wer seid ihr? Wo bin ich hier? Und was ist überhaupt passiert?“

Ein blauer Haarschopf tauchte in ihrem linken Augenfeld auf und im nächsten Moment spürte sie ein Kinn auf ihrer Schulter, „ Wir sind Hiro, Meike, Daren“, ein Finger wanderte von einer zur anderen Person, „und ich bin Ryoichi.“

Die drei Angesprochenen hoben abwechselnd die Hände.

zu den anderen beiden Fragen“, Ryoichi fing wieder an, „ wo wir genau sind wissen wir auch nicht so genau... nur das wir in irgendeiner Ruine sind^^. Und du bist auf uns zu gewankt und dann zusammen gebrochen, da haben wir dich kurzer Hand mitgenommen.“

~jetzt werde ich schon von wildfremden Leuten einfach so mitgenommen... und einer von denen hat auch noch sein Kinn auf meiner Schulter -.-.... Warte mal WAAASSS O_O''~

Shade versuchte den Kopf von Ryo von sich weg zudrücken, schaffte dies aber nicht, weil er einfach stärker war als sie.

Irgendwann nahm er dann doch sein Kinn runter und setzte sich vor Shade um sie sich auch mal genauer an zu sehen, er hatte noch nie eine Frau von diesem Alter mit grauen Haaren gesehen, „Sag mal sind die von Natur aus so oder sind die gefärbt?... also das du dir die Strähnen hast machen lassen denke ich mir mal^^“

Ein Grinsen legte sich auf die Lippen der Frau, „weder noch, alles echt kannst du gerne nachprüfen

Ryoichi rutschte näher und betrachtete staunend die Haarpracht, „Wahnsinn! Hab ich ja noch nie gesehen ist ja wunderschön!“

Danke... Aber wenn du mir noch mal ungefragt zu nahe kommst dann... BRING ICH DICH UM!!!!!ÒÓ“ *Klatsch*

ein bischen komischer Prolog aber was soll xD ich find ne ganz gut ^^... voll die Selbstverliebtheit x'DD

Heute: 1 Besucher...WTF nur so wenig o.O?
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=